Eurolyser Diagnostics - Premium Laboratory Equipment

PSA (prostata-spezifisches Antigen): Ein neuer Eurolyser Test zur Erkennung von Prostata-Erkrankungen

Dienstag, 4. Dezember 2018

Eurolyser präsentiert einen neuen Parameter zur Messung von PSA (prostata-spezifisches Antigen). Das neue Testkit liefert verlässliche und genaue Ergebnisse direkt und schnell vor Ort.

Der Parameter

Das prostataspezifische Antigen (PSA) ist ein Glykoprotein mit einem molekularem Gewicht von 34000 und befindet sich in seminalem Plasma. Prostatakrebs, Prostatahyperplasie, Prostatitis und andere Erkrankungen der Prostata gehen mit einem Anstieg der PSA Werte im Blut des Patienten einher. Besonders bei Prostatakrebs-Patienten steigt der Wert signifikant.

Anwendung in der Diagnostik

Der PSA Test von Eurolyser wurde gezielt für Ärzte entwickelt, die den PSA Wert ihrer Patienten zur Erkennung von Prostata-Erkrankungen in Minutenschnelle messen wollen.

Ihre Vorteile

  • Nahezu keine Wartezeit, da Diagnose direkt vor Ort
  • Ergebnis in weniger als 6 Minuten (mit Serum)
  • Genaueste Präzision
  • Einfacher Testablauf

Methode

Antikörper adsorbierte Latexpartikel und PSA in der Probe reagieren immunologisch und bringen die Latexpartikel zum Agglutinieren. Diese Agglutinierung verursacht eine Veränderung in der Trübung, wodurch die Menge an PSA in der Probe gemessen werden kann.

Messbereich:

Serum/Plasma:        2 – 50 ng/ml
EDTA Vollblut:            3 – 50 ng/ml

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die PSA Testkit-Site.

Eurolyser News

4. Dezember 2018

PSA (prostata-spezifisches Antigen): Ein neuer Eurolyser Test zur Erkennung von Prostata-E...
» Lesen Sie mehr...

21. November 2018

K+ Potassium: Ein neues Assay für Veterinäre zur Evaluierung der Herz- und Lungenfunktio...
» Lesen Sie mehr...

26. September 2018

Bovine Progesterone: Wir erweitern unser Reproduktions-Diagnostik Lineup...
» Lesen Sie mehr...

25. September 2018

Equine Progesterone: Eine Ergänzung für unser veterinäres Test Lineup...
» Lesen Sie mehr...