Eurolyser Diagnostics - Premium Laboratory Equipment

NH3 Ammonia Test

Über den Parameter

Der Großteil von Ammoniak im Körper wird im Verdauungssystem durch Wirkung bakterieller Enzyme auf den Darminhalt und durch Hydrolyse von Glutamin erzeugt. Es wird in der Leber abgebaut und durch eine Serie von enzymatischen Reaktionen im Krebs-Henseleit Zyklus zu Harnstoff umgewandelt. Unter anderem führen eine fortgeschrittene Lebererkrankung und Hepatische Enzephalopathie zu erhöhten Werten von Ammoniak im Blut. Erblich bedingter Mangel von Enzymen zur Verarbeitung von Ammoniak zu Harnstoff resultiert ebenso häufig in einer Hyperammonämie. Die Bestimmung von Ammoniak ist sehr nützlich bei der Diagnose und Prognose des Reye-Syndroms. Erhöhtes Blut-Ammoniak hat eine toxische Wirkung auf das Zentralnervensystem.

Überblick

Methode

Ammoniak reagiert mit Alpha-Ketoglutarat und reduziertem Cofactor und formt L-Glutamat und Cofactor. Die Reaktion wird durch Glutamat Dehydrogenase katalysiert.

Die Abnahme der Absorption durch die Oxidation des reduzierten Cofactors wird bei 340 nm beobachtet und ist proportional zur Ammoniak Konzentration.
 

Probenmaterial

Die Genauigkeit der Ammoniak-Messung hängt maßgeblich von der Probengewinnung ab. Es darf ausschließlich frisches EDTA Plasma verwendet werden (keinesfalls darf Ammoniak-Heparin-Plasma oder Serum verwendet werden). Das abgenommene Blut soll unmittelbar zentrifugiert werden um das nötige Plasma zu gewinnen. Die Plasma Probe muss innerhalb von 5 Minuten am Laborphotometer abgearbeitet werden.
 

Messbereich

Messbereich*: 10 – 1100 µmol/l
Unteres Detektionslimit*: 10 µmol/l

*Lot spezifisch
 

Testdauer

Die Testdauer beträgt ca. 8,5 Minuten.
 

Beipacktext

Weitere Details finden Sie im Beipacktext.
 
Hinweis: auf dieser Website veröffentlichte Beipacktexte dienen der allgemeinen Information.
Sämtliche Eurolyser Test-, Kontroll-, und Kalibratorkits dürfen ausschließlich anhand des Beipacktextes abgearbeitet werden welcher dem Kit beigelegt wurde!


Geeignete Instrumente


Weitere Informationen

Artikelnummern

ST 0500 NH3 Ammonia Test Kit (enthält 16 Tests)
ST 5000 NH3 Ammonia Control Kit (1 x 5 ml – decision level)

Eurolyser News

24. Juli 2017

Lactate: Neuer Point-of-Care Test für tierärztliche Diagnostik...
» Lesen Sie mehr...

12. Juni 2017

Neuer Thermodrucker für CUBE & CUBE-S vorgestellt...
» Lesen Sie mehr...

31. Mai 2017

Neuerung im EOS System: Exportieren von Messergebnissen für Ärzte...
» Lesen Sie mehr...

2. Dezember 2016

Information zur automatischen Hämatokrit (HCT) Korrektur...
» Lesen Sie mehr...